FIA

WRC LIVE Radio

Moderatorin: Becs Williams

Becs Blog

Spürt ihr, dass etwas in der Luft liegt?

Spürt ihr die Vorfreude?

Könnt ihr es auch nicht mehr erwarten?

Die richtige Antwort auf die obigen Fragen ist: Ja, ja und nein. Glückwunsch an jeden, der die korrekte Antwort gewählt hat.

Es ist soweit meine Freunde, die zweite Hälfte der WRC-Saison startet und uns hier bei WRC Live läuft beim Gedanken an den Start in den zweiten Teil des Jahres in Finnland schon das Wasser im Mund zusammen.

Ich bin bereits zum 13. Mal hier und wie die meisten von euch wissen (weil ich es immer betone), ist es meine Lieblings-Rallye. Ich habe keine Bedenken, die anderen Events mit dieser Aussage herabzusetzten, denn ich verögttere jede Rallye, zu der ich reise. Aber Finnland ist mein persönlicher Favorit.

Ok, ich habe die Hoffnung aufgegeben, die Sprache zu verstehen und ich kann es mir nicht leisten, an der Bar mehr als einen Drink zu bestellen. Aber das ist alles nicht wichtig!

Am Wochenende bin ich in Finnland angekommen und habe den Samstag beim Neste Oil Helsinki Battle verbracht. Ein unbeschreiblicher Event, in dem die aktuellen WRC-Stars gegen die finnischen Rallye-Legenden antreten - Markku Alen war lange Zeit mein Held, daher zog es mir den Boden unter den Füßen weg, als ich ihn vor meinen Augen fahren sah. Es war ein Supertag und ihr werdet alles davon am kommenden Wochenende im Radio hören. Ich könnte jetzt ewig davon erzählen ...

Wir haben euch gestern ans Herz gelegt, einen Blick auf die neuen Wertungsprüfungen zu werfen, die die Finnland-Rallye heuer, neben den altbekannten Klassikern, zu bieten hat. Manchmal vergisst man, wie gut die Straßen hier sind. Wir cruisten gemütlich über die Schotterpisten, doch die Wertungsprüfungen verleiten dich einfach dazu, das Gaspedal runter zu drücken. Es scheint fast unmöglich langsam zu fahren.

Unser Wochenende wird vollgepackt sein mit Features, Live-WPs und Studio-Interviews. Vielleicht müssen wir die Finnland-Rallye einen Tag verlängern, um alles unterzubringen.

Auch die Support-Kategorien sind ein Thema und die Junior-WRC-Piloten werden uns ihre Erfahrungen schildern.

Die Experten von Michelin werden uns alles erklären, was wir über die Reifen wissen müssen und was sie für die zweite Saisonhälfte planen.

Hyundai-Co-Pilot Tommi Tuominen wird uns seinen persönlichen Plan für die Finnland-Rallye präsentieren und der legendäre Citroen-Ingenieur Didier Clement wird uns sagen, wie man sich auf den 'Schotter-Grand-Prix' vorbereiten muss.

Gemeinsam mit den Fahrern und Co-Piloten der WRC werden wir Jari-Matti Latvala, der hier seine Heimrallye bestreitet, portraitieren.

Dazu kommen unsere gewohnten Features und Interviews. Oh, und habe ich erwähnt, dass ich mit Hayden Paddons Co-Piloten John Kennard gesprochen habe, während wir uns einige Kostproben aus einem Weingarten genehmigten? 

Unsere wichtigsten On-Air-Zeiten:

Donnerstag, 31. Juli: 15:30 Uhr
Freitag, 1. August: 09:00 Uhr
Samstag, 2. August: 07:45 Uhr
Sonntag, 3. August: 09:00 Uhr

Alle Zeiten sind lokale Zeiten Finnland (EEST) 

So erreicht ihr uns via Twitter:

Becs: @becsywecsy
Colin: @voiceofrally
George: @donaldsongeorge
Lisa: @lisa0lisa

OpenLive Radio

WRC+

Social media

Nächste Rallye

Merchandising