FIA
Teaser Image

Klaus Wicha

Beifahrerprofil

Karriere

Info

Nation:  DEU
Geburtstag: 25.10.1960
Alter: 53
Fahrer Debut: 1989, Greece

Saison 2014

Zuordnung: WRC2
Auto: Ford Fiesta R5
Fahrer: Armin Kremer
Punkte: 12
WM-Stand: 20
Siege: 0
Ausfälle: 0
Podiums: 0

Klaus Wicha ist einer der erfahrensten Co-Piloten in diesem Sport. Seine Karriere begann 1982, erstmals auf sich aufmerksam machte er 1988 an der Seite von Armin Schwarz. Das Duo gewann in einem Audi die deutsche Meisterschaft. In der folgenden Saison gab Wicha sein WRC-Debüt bei der Acropolis Rally.

Er war Partner von Schwarz bei dessen Werkseinsätzen bei Toyota und Mitsubishi und erreichte bei 1994 mit Rang zwei bei der Acropolis Rally in einem Mitsubishi Lancer Evo II sein bestes Karriere-Ergebnis.

Er war über die Jahre ein gefragter Beifahrer in den Meisterschaften in Deutschland, Österreich, Tschechien und Großbritannien und sammelte eine Reihe von nationalen Titeln.

Wichas Beziehung zu Armin Kremer geht zurück ins Jahr 1998, als sie mit einem Subaru Impreza beim WRC-Saisonauftakt in Monte Carlo starteten und Rang acht belegten.

WRC+

Nächste Rallye

Social media