FIA

Advertising

Coates Hire Rally Australia

Info

Coates Hire Rally Australia
Start Datum: 10.09.2015
Ende Datum: 13.09.2015
Zeitzone: UTC 10
Kategorie: WRC3
WRC2
WRC
Sonderprüfungen: 17 (311,36km)
Distanz: 1023,70km
Servicepark: Coffs Harbour
Webseite: http://www.rallyaustralia.com.au

Route

  • Drei volle Wettkampftage auf den Schotterstraßen rund um Coffs Harbour, fast genau auf halber Strecke zwischen Sydney und Brisbane an der Küste von New South Wales. 
  • Die Etappen werden auf einer Mischung von Straßen, die das ganze Jahr über öffentlich befahren werden, und privaten Streckenteilen abgehalten. 
  • Der Wettkampf am Freitag und Samstag findet in der Nambucca-Region statt, südlich von Coffs Harbour. 
  • Am Sonntag zieht die Action nach Norden zu den Orara East und Lower Bucca State Wäldern. Mit einer Gesamtstrecke von 1023 Kilometern ist diese Rallye eine der kompaktesten im WRC-Kalender.

Herausforderung

  • Eine Mischung aus harten Straßen, einige davon eng und kurvig, andere schnell und fließend
  • Grafschafts-Strecken flankiert von Bäumen, die nah an den Rand gehen
  • Viele Etappen führen durch den dichten Regenwald. Die tief stehende Sonne kann am Morgen und Abend für einen Stroboskop-Effekt sorgen, der durch die Äste blenden kann.

Setup

  • Schotter-Federung.
  • Harte Reifen, falls es regnet auch weiche.

Geschichte

  • Australien war Gastgeber der WRC von 1989 bis 2006, damals in der Westküsten-Stadt Perth.
  • Die Langley-Park-Super-Special-Stage neben dem Swan River bildete die Grundlage der Stages.
  • Die Rallye bekam in den späten Neunzigern dreimal die Auszeichnung für die beste Rallye.
  • Die Rallye zog 2009 an die Ostküste nach New South Wales und wechselte zwei Jahre später (2011) erneut, diesmal nach Coffs Harbour.

Neuheiten 2015

  • Drei neue, schnelle und technisch anspruchsvolle Wertungsprüfungen in der Nambucca-Region am Freitag. Die Organisatoren finden, dass Utungun, Bakers Creek und Northbank zu den drei besten Etappen der gesamten WRC zählen. 
  • Die fünf Etappen am Samstag schließen auf der 7,94 Kilometer langen Valla in der Dunkelheit ab, statt wie bisher auf der Super Special Stage in der Stadt. 
  • Die Sonntags-Route hält eine weitere neue Etappe bereit, Settles Road. Der 6,1km-Sprint ersetzt die 30km lange Shipmans, welche nach den Rückmeldungen der Teilnehmer 2014 gestrichen wurde.

Highlights

  • Oscar-Gewinner Russell Crowe. Er besitzt eine eigene Rinderfarm gleich neben Coffs Harbour, die sogar über eine Kapelle verfügt, in welcher er 2011 geheiratet hat.
  • Coffs Harbour ist das Zentrum der australischen Bananen-Industrie und die Big Banana ist seine größte Touristen-Attraktion. Sie verfügt über eine drei-Stockwerke hohe, aufblasbare Wasserrutsche, die die größte der Welt ist. Ehrlich!

Advertising

10 Jan 2014

Drucken



Merchandising