FIA

Advertising

Teaser Image

Thierry Neuville

Fahrerprofil

Karriere

Info

Nation:  BEL
Geburtstag: 16.06.1988
Alter: 26
Fahrer Debut: 2009, Spain
Siege: 1

Saison 2014

Zuordnung: WRC
Auto Nr: 7
Team: Hyundai Shell World Rally Team
Beifahrer: Nicolas Gilsoul
Punkte: 91
WM-Stand: 6
Siege: 1
Ausfälle: 0
Podiums: 4

Was ihn auszeichnet:

• Er ist die Ruhe selbst, außerdem bringt er eine gewinnbringende Mischung aus Jugendlichkeit, Geschwindigkeit und natürliches Talent auf die Straße

• Er war der Aufsteiger der Saison 2013 mit ausgezeichneten Ergebnissen in einem Fiesta RS WRC. Konnte am Ende aus 3 Teams für 2014 wählen

• Für viele ein zukünftiger Champion, wird er das Hyundai Shell World Rally Team im Jahr 2014 anführen

• Ist für seinen flotten Kleidungsstil bekannt. Trägt besonders gerne farbenfrohe Uhren und Brillen

Seine Geschichte

Neuville hat sich als vielversprechendes Talent überraschend schnell in der WRC etabliert.
Nachdem er sich als Teenager die Hörner bei Bewerben in seiner belgischen Heimat abstieß, ging er 2010 erstmals in der Junior WRC an den Start. In seinem Debüt-Jahr feierte er einen Sieg und heimste einen Podestplatz ein. Gleichzeitig sammelte er wichtige Erfahrungen in der Intercontinental Rally Challenge in einem S2000-Boliden.

2011 gewann Neuville die IRC-Läufe auf Korsika und in Sanremo. Danach bot Citroen ihm ein Ganzjahres-Cockpit in seinem Junior World Rally Team an. 2012 wurde er Gesamt-Siebenter und danach vom Qatar M-Sport World Rally Team für eine komplette Saison verpflichtet. In einem Ford Fiesta RS WRC fuhr Neuville vier zweite Plätze in Serie sowie drei dritte Plätze ein. Damit erreichte er am Jahresende den zweiten Gesamtrang in der Fahrer-WM.

Für die Saison 2014 war er einer der heißesten Aktien am Fahrermarkt. Im November 2013 entschied er sich für ein langfristiges Engagement als Nummer eins beim neuen WRC-Team von Hyundai.

2009 WRC debut in Spain
2010 Five Starts in J-WRC
2012 WRC in Citroen Junioer Team
2013 2nd in World Rallye Championship

Advertising

WRC+

Social media

Wales Rally GB