FIA

Teilnehmer an der
JWRC bekannt

Zwölf Teams aus zehn Ländern haben sich für die diesjährige FIA Junior WRC angemeldet. Die Teilnehmerliste wurde heute veröffentlicht.

Angeführt wird die Liste von Alastair Fisher (rechts) und Christian Riedemann (großes Bild), die Citroen-Top-Piloten im Vorjahr. Ein weiterer Star ist Frederico Della Casa.

Martin Koci kehrt als einziger Teilnehmer von 2013 wieder zurück während andere, wie Molly Taylor von ihrer Mutter und Co-Pilotin Coral begleitet werden.

Alle Teilnehmer gehen mit einem Zweirad-Citroen DS3 R3 an den Start und nicht mit einem Ford Fiesta R2, wie in den vergangenen Jahren. Die Meisterschaft wird auch zur WRC 3 zählen. Der JWRC-Sieger wird ein WRC2-Programm in einem Citroen DS3 R3 im Jahr 2015 absolvieren dürfen.

Der Saisonauftakt steigt nächstes Monat in Portugal.

Die aktuelle Teilnehmerliste:

Advertising

52 Simone Tempestini / Pulpea Dorin (Rumänien)
53 Aron Domzala / Przemek Zawada (Polen)
54 Christian Riedemann / Lara  Vanneste (Deutschland)
55 Quentin Giordano / Guillaume Duval (Frankreich)
56 Martin Koci / Lukas Kostka (Slowakei)
57 Stephane Lefebvre / Thomas Dubois (Frankreich)
58 Molly Taylor / Coral Taylor (Australien)
59 Panikos Polykarpou / Gerald Winter (Zypern)
60 Sylvain Michel / Gwenola Marie (Frankreich)
61 Frederico Della Casa / Domenico Pozzi (Schweiz)
62 Alastair Fisher / Gordon Noble (Nordirland)
63 Lukas Kornel / Mark Mesterhazi (Ungarn)

07 Mä 2014

Drucken

Tags: 2014, Portugal, JWRC

Social media